TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

21. Januar 2023 | 17:58 Uhr
Teilen
Mailen

Diese Sätze sollte man im Job vermeiden

Anzeige
ITB-Special

Ihre Werbung im ITB-Special von Reise vor9 und Counter vor9

Mit dem Kombipaket in der Rubrik ITB-Special von Reise vor9 und Counter vor9 erreichen Sie auf einen Schlag rund 45.000 Leser der Reiseindustrie und des Reisevertriebs. Sie präsentieren auf der ITB ein neues Produkt, haben einen Stand oder wollen zu einem Event einladen. Schon ab 400 Euro. Mehr Info

Es gibt Floskeln, die einem im Büro schnell mal über die Lippen gehen. Ein freundliches "Kein Problem" auf eine Anfrage kann im Nachgang doch zum Problem werden. Die Reaktion kann arrogant wirken, zu mehr Anfragen führen oder einen zum Ja-Sager abstempeln. Auch ungünstig ist die Einleitung "Blöde Frage, aber", da der Absender sein Anliegen vorab entwertet. Ein echter Killer-Satz ist "Das gehört nicht zu meinen Aufgaben". Welt