TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

14. Dezember 2021 | 20:20 Uhr
Teilen
Mailen

Energiemonitoring lohnt nicht immer

Energiesparen Energie sparen Energeimoniroring Foto iStock NicoElNino

Wenn die jährlichen Energiekosten unter 50.000 Euro betragen, lohnt erfahrungsgemäß ein Energiemonitoring-System nicht, sagt Christoph Schüring von der Energieeffizienzbörse Deutschland. Man dürfe den Aufwand für die Implementierung eines solchen Systems nicht unterschätzen. Er rät in diesen Fällen eher zu gezielten Einzelmaßnahmen, wie etwa die bedarfsgerechte Programmierung der Heizanlage. Health & Care Management

Anzeige