TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

2. Februar 2022 | 17:14 Uhr
Teilen
Mailen

In Mülheim sollen Heimbewohner zurück nach Hause

Ab April wird die therapeutisch-rehabilitative Pflege durch den Innovationsfonds gefördert. Pflegedienstleiter Oskar Dierbach berichtet hierzu, dass es eine große Zahl von Menschen gebe, die zwar in eine starke körperliche, seelische oder soziale Einschränkung geraten sind, die man aus dieser Situation aber wieder herausholen könne. Alle in der Evangelischen Altenhilfe Mülheim an der Ruhr Versorgten erhielten eine therapeutische Pflege mit rehabilitativen Anteilen. So konnten in drei Jahren 170 Bewohner aus der stationären Pflege entlassen werden. Pflegen Online

Anzeige