Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

12. Februar 2022 | 19:40 Uhr
Teilen
Mailen

Ärzte der Gesundheitsämter für Impfpflicht nicht gewappnet

Anzeige
Seniorenheim Magazin

Handlungsbedarf erkennen – WLAN-Zugang wird gesetzlich bindend

Schon gewusst? In fast allen Bundesländern existieren gesetzliche Regelungen zur Bereitstellung von Internet in Pflegeheimen. Die Vorschriften im Einzelnen variieren zwar, aber es wird deutlich, dass Senioreneinrichtungen zukünftig per Gesetz die Bereitstellung von WLAN erbringen müssen. Wie Ihnen die Umsetzung gelingt, erfahren Sie HIER.

"Im Moment sind die Gesundheitsämter noch nicht dafür gewappnet, die einrichtungsbezogene Impfpflicht umzusetzen“, sagte Elke Bruns-Philipps, stellvertretende Vorsitzende des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD). Als Grund nannte sie die hohe Belastung der Gesundheitsämter durch die Pandemie und fehlende Vorgaben zur Umsetzung der Impfpflicht. Zudem müssten bei der Prüfung die Arbeitgeber miteinbezogen werden. RND

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9