Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

22. September 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Augustinum erweitert Residenz in München um Neubauten

Die Augustinum Seniorenresidenz München-Neufriedenheim hat ihre Neubauten, die Häuser 6 und 7, sowie das neu gestaltete Gastronomiekonzept "Das Vierundsiebzig" eröffnet. Die insgesamt 92 Wohnungen sind bereits alle vermietet. "Wir sind stolz darauf, dass unsere Neubauten so gut angenommen wurden", sagt Direktorin Christiane-Maria Rapp. Die Erweiterung der Seniorenresidenz sei ein wichtiger Schritt, um dem steigenden Bedarf an Wohnraum für Senioren in München gerecht zu werden.

Augustinum Eröffnung.jpg

Von Links: Architekt Tobias Karlhuber, Direktorin Christiane-Maria Rapp und Joachim Gengenbach, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung des Augustinum

Anzeige
Hartmann

NEU: Bacillol® 30 Sensitive Green Tissues – 100 % plastikfreie Tücher!

Ab sofort ist Bacillol 30 Sensitive auch in einer nachhaltigen Variante verfügbar. Die Bacillol 30 Sensitive Green Tissues kombinieren dabei alle bekannten Vorteile wie eine optimale Wirksamkeit, eine gute Reinigungsleistung oder die Eignung für besonders empfindliche Materialien mit neuen nachhaltigen Aspekten. Hergestellt aus den Rohstoffen einer nachhaltigen Forstwirtschaft und frei von Mikroplastik erreichen die Bacillol 30 Sensitive Green Tissues einen 25 % geringeren CO2-Fußabruck als PET-Tücher.

Ausschlaggebend für die Neubauten war das Interesse an gehobenen Privaträumen mit Zusatzausstattungen wie Schwimmbad, Sauna und Aufenthaltsräumen. Die Bewohnerschaft wächst nun um ca. 130 Bewohner auf rund 620 Bewohner. Haus 6 ist viergeschossig und beherbergt 20 Wohnungen. Haus 7, ein dreieckiger Turm, besteht aus 13 Etagen und 72 Wohnungen. Beide Häuser sind durch eine lichtdurchflutete Glasbrücke verbunden. Die Wohnungen sind in zwei- oder dreizimmer-Appartements aufgeteilt.

Das kulinarische Angebot des Restaurants "Das Vierundsiebzig" im Erdgeschoss des Neubaus steht nicht nur für Bewohner, Mitarbeiter und Patienten der Augustinum Klinik, sondern auch für die Nachbarschaft des Stadtteils offen. Das Angebot umfasst unter anderem einen kleinen Supermarkt, einen Backshop, Frühstück sowie Bistroangebot à la carte, hochwertigen Kaffee, Kuchen und hausgemachtes Eis. Die Außenanlagen der Neubauten wurden nach ökologischen und nachhaltigen Gesichtspunkten gestaltet. Auf dem Dach von Haus 6 wurde eine "wilde" Blumenwiese als Bienenweide angelegt und in der neu angelegten Parkanlage 100 Bäume gepflanzt.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring