Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

20. Juni 2022 | 19:05 Uhr
Teilen
Mailen

Patientenschützer fordern Hitzeschutz in Pflegeheimen

Deutsche Stiftung Patientenschutz Vorstand Eugen Brysch Foto Deutsche Stiftung Patientenschutz
Anzeige
Seniorenheim Magazin

Handlungsbedarf erkennen – WLAN-Zugang wird gesetzlich bindend

Schon gewusst? In fast allen Bundesländern existieren gesetzliche Regelungen zur Bereitstellung von Internet in Pflegeheimen. Die Vorschriften im Einzelnen variieren zwar, aber es wird deutlich, dass Senioreneinrichtungen zukünftig per Gesetz die Bereitstellung von WLAN erbringen müssen. Wie Ihnen die Umsetzung gelingt, erfahren Sie HIER.

"Die Politik ist gefordert, das Hitzeleiden der 810.000 Pflegebedürftigen in den Heimen zu beenden", sagte Eugen Brysch (Foto), Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, gegenüber der Nachrichtenagentur AFP. Es fehle an einer allgemeingültigen ministeriellen Vorschrift zur Temperaturbegrenzung in Heimen sowie eine Anpassung der Bauvorschriften für Pflegeheime. Berliner Zeitung

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9