Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

24. Juni 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Private Betreiber bauen Seniorenresidenz für Priester

Anzeige
Draco

Vaskulitis am Bein – jetzt Wundheilung verfolgen!

Eine Studentin leidet seit Monaten an einer nässenden, schmerzhaften Wunde am Bein. Verfolgen Sie den detaillierten Wundverlauf einer leukozytoklastischen Vaskulitis anhand echter Wundbilder und erfahren Sie, ob und wie die Wunde heilen konnte. Zum kostenfreien Fallbeispiel

Eine Ärztin und ihr Sohn bauen im Allgäu eine Seniorenresidenz für Priester. Sie habe viele als Patienten und erlebt, wie diese im Ruhestand unter Vereinsamung und Verwahrlosung litten, sagt Birgit Heigl. Ihr Simeon-Haus in Kempten bietet Platz für 27 Priester und soll demnächst eröffnen. Die Zwei-Zimmer-Wohnungen sind um die 50 Quadratmeter groß und mit Küche, Bad und Balkon ausgestattet. Die Monatsmiete beträgt 2.000 Euro inklusive Grundservice wie Reinigungsdienst. Insgesamt misst das Haus 3.000 Quadratmeter, die Hälfte davon entfällt auf Gemeinschaftsräume wie Bibliothek, Restaurant, Fitnessraum und Sauna. Domradio

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9