TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

5. Dezember 2021 | 20:38 Uhr
Teilen
Mailen

Tödliche Corona-Ausbrüche in Altenheimen nehmen zu

In Brandenburg sind derzeit 47 von 340 Pflegeheimen von Corona-Ausbrüchen betroffen. Aber auch in anderen Bundesländern wie Bayern oder Rheinland-Pfalz häufen sich die Meldungen. Besondern schlimm traf es ein Altenheim in Thüringen mit 18 Toten, eins im rheinland-pfälzischen Osthofen mit 13 Toten und in Lindow im brandenburgischen Landkreis Ostprignitz-Ruppin, wo neun Bewohner gestorben sind. Auch viele Pflegekräfte sind erkrankt. Zeit (Thüringen) RBB24 (Brandenburg), BR (Bayern), SWR (Rheinland-Pfalz)

Anzeige Relias