Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

25. April 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Anschluss an Telematik wird finanziell gefördert

Anzeige
PPDS

Besuchen Sie uns auf den Altenpflegemesse in Essen!

Auf dem Philips Stand (23. - 25. April, Halle 7, D16) wird PPDS zusammen mit seinem Partner flexfast GmbH eine Reihe von Display-Lösungen für das Gesundheits- und Pflegewesen vorstellen – einschließlich der neuen Philips Hospitality 4500 TV-Serie für bestes Infotainment im Gesundheitswesen. Kostenloses Ticket anfordern 

Die Betriebskosten der Telematikinfrastruktur (TI) werden nach dem Krankenhauspflege-Entlastungsgesetz ab dem 30. Juni mit einer monatlichen Pauschale gefördert. Deren Höhe soll alle zwei Jahre neu verhandelt werden. Einmalige Erstattungen sind vorgesehen für Kartenterminals (1.660 Euro), den TI-Start (600 Euro), die Integration für die Kommunikation im Gesundheitswesen (200 Euro) und das Notfalldatenmanagement (400 Euro). Die Anschaffung digitaler und technischer Geräte ist bis zu einer Höhe von maximal 12.000 Euro förderfähig. Häusliche Pflege

Anzeige Igefa