TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

22. Dezember 2021 | 21:59 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegeheimbewohner leiden oft unbemerkt an Depressionen

Rund 30 Prozent der Bewohner in Pflegeheimen erkranken akut an Depressionen. Das zeigen Studienergebnisse im Rahmen des Projekts "DAVOS – Depression im Altenpflegeheim: Verbesserung der Behandlung durch ein gestuftes kollaboratives Versorgungsmodell". Die Studie zeigt zudem, dass nur 43 Prozent der Erkrankten eine ärztliche Diagnose und eine Therapie erhielten. Dabei seien depressive Erkrankungen auch im höheren Lebensalter gut therapierbar. Bibliomed Pflege

Anzeige