TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

22. Dezember 2021 | 21:59 Uhr
Teilen
Mailen

Richtiges Vorlesen unterstützt Demenzkranke

Vorlesen hilft Demenzkranken, Erinnerungen wachzurufen. Damit das funktioniert, sollte die Geschichte zeitlich passen, konkrete Begriffe aus der Zeit verwenden sowie kurz und gradlinig erzählt sein. Hinzu kommt der Augenkontakt beim ausdrucksvollen Vorlesen und das Aktivieren der Zuhörer etwa mit Multiple-Choice-Quizfragen oder mit Redensarten, die zu vervollständigen sind. Pflegen-Online

Anzeige