TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

10. Februar 2022 | 18:46 Uhr
Teilen
Mailen

Webinar zur Reform der Grundsteuer

Die neue Grundsteuer wird erstmalig zum 1. Januar 2025 erhoben. Aber schon vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 sind Steuererklärungen von allen gewerblichen und gemeinnützigen Grundstückseigentümern einzureichen, anhand dessen anschließend die Neubewertung durch die Finanzverwaltung erfolgt. In einem Webinar der Unternehmensberatung Curacon werden die Grundsteuerreform und ihre Besonderheiten für gemeinnützige Körperschaften von zwei Steuerberatern vermittelt. Die Teilnahme kostet 90 Euro. Curacon

Anzeige