Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

17. Februar 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Maskenball zum Ende der Maskenpflicht

"Wir habe den Mitarbeitenden schon vor langer Zeit versprochen, dass wir das Ende der Maßnahmen feiern werden. Jetzt planen wir für den 1. März einen Maskenball", kündigt Ulrich Christofczik, Vorstand des Christophoruswerkes in Duisburg und Sprecher der Initiative Ruhrgebietskonferenz-Pflege an. Endlich Normalität – fast.

Maske Hand wegschnipsen iStock Dima Berlin.jpg

Endlich kann sie weg – die Corona-Maske in Pflegeeinrichtungen

Trotz weitgehender Aufhebung der Corona-Maßnahmen gibt es für Christofczik wieder einmal einen Grund zum Kopfschütteln bei den Beschlüssen der Gesundheitsminister. Für ihn ist es völlig unverständlich, warum ausgerechnet in den Einrichtungen Besucher noch bis voraussichtlich zum 7. April Masken tragen müssen. "Das ist fachlicher Unsinn und reine Symbolpolitik. Ich werde von meinen Mitarbeitenden jedenfalls nicht erwarten, dass Sie Besucher maßregeln, wenn diese keine Masken tragen."

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Igefa