Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

9. April 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Alexianer schaffen zentrales Referat für ihre 10.000 Pfleger

Robert Green (Foto), ein erfahrener Krankenpfleger und Fachpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, hat Anfang April die Leitung des neu geschaffenen Referats Pflege der Alexianer-Gruppe übernommen. Jeder dritte der über 30.000 Beschäftigten des konfessionellen Unternehmens der Gesundheits- und Sozialwirtschaft arbeitet in der Pflege. Green soll die regionale und fachliche Kooperation untereinander ausbauen.

Green Robert Alexianer Pflege.jpg

Robert Green leitet das neu geschaffene Referat Pflege bei den Alexianern

Als Leiter des Referats soll Green die Pflege bei den Alexianern stärken. "Mit über 10.000 Pflegenden in unseren Einrichtungen verfügen wir über ein breites Spektrum an Wissen, Erfahrungen und Ideen! Wenn wir die Kommunikation, Zusammenarbeit und Entwicklung in fachlichen und regionalen Netzwerken stärken, wird dieses Kompetenzbündel zu einer Kraftquelle", sagt Green. Hauptziel seines Referats werde es daher sein, Strukturen zu schaffen, um der Pflege Raum für Weiterentwicklung und Professionalisierung zu geben.

Der 58-jährige Green hat einen Bachelor-Abschluss im Management von Gesundheitseinrichtungen und wird in diesem Jahr seinen MBA in Gesundheitsökonomie abschließen. Nach seiner Ausbildung in Flensburg war Green 27 Jahre lang für das Universitätsklinikum Kiel tätig, zuletzt fünf Jahre als Pflegedirektor. Anschließend hatte er neun Jahre lang dieselbe Position bei Helios in Schwerin inne.

Die Alexianer Gruppe ist eines der größten konfessionellen Gesundheits- und Sozialwirtschaftsunternehmen in Deutschland. Sie ist in sechs Bundesländern tätig. Mit derzeit 31.300 Mitarbeitern erwirtschafteten die Alexianer im Jahr 2022 einen Umsatz von 1,83 Milliarden Euro.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9