Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

20. März 2022 | 19:35 Uhr
Teilen
Mailen

AWO-Chef geht nach nur einem Jahr

AWO Jens Schubert Foto AWO
Anzeige
SozialFactoring GmbH

Als Existenzgründer der Vision in unsicheren Zeiten folgen

Insolvenzen, fehlende Unterstützung bei der Finanzierung und Fachkräftemangel – diese Themen begleiten aktuell vor allem Inhaber ambulanter Pflegedienste. Viele Gründungswillige stellen sich daher die Frage, ob sie ihren Traum vom eigenen Pflegedienst verwirklichen sollten. Wie eine gesicherte Finanzierung das Gewissen bei einer Gründung beruhigen kann, weiß der Inhaber des Pflegedienstes "Hand mit Herz". Mehr erfahren

Der 51-jährige Juraprofessor Jens Schubert (Foto) gibt nach einem guten Jahr den Posten des Vorstandsvorsitzenden des Bundesverbandes der Arbeiterwohlfahrt auf, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Er war bis August 2020 Geschäftsführer und ab Januar Vorstandsvorsitzender des Verbandes. Die AWO wird übergangsweise von den Vorständen Brigitte Döcker und Selvi Naidu geführt. Über eine Nachfolge ist noch nichts bekannt. Altenheim

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9