TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

16. Mai 2022 | 15:40 Uhr
Teilen
Mailen

AWO-Heim startet Petition gegen Testpflicht für Besucher

Die Bewohner seien alle teils vierfach geimpft, ebenso alle Mitarbeiter, sagt Raimund Binder, Leiter des Marie-Juchacz-Hauses in Würzburg. Die Testpflicht für Besucher sieht er als Diskriminierung der Bewohner. Binder will sie deshalb kippen und sammelt Unterschriften für eine Petition. Wer Bewohner nur abhole, benötige keinen Test, das verstehe niemand mehr. Die bayerische Landesregierung macht ihm allerdings wenig Hoffnung. Sie hält die Testpflicht nach wie vor für sinnvoll und richtig. Main-Post

Anzeige