TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

9. Januar 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Awo will Pflegeheim in Seniorenwohnungen umwandeln

Anzeige
Senioren Magazin

Seniorenzentrum Rheinmünster setzt auf KWK-Technik von SenerTec

In guten Händen – auch durch eigene Stromproduktion. Stetig steigende Energiepreise sind zu einem spürbaren Kostenfaktor in Alten- und Pflegeheimen geworden. Betreiber und Träger stehen vor der großen Aufgabe, ihren Qualitätsstandard zu halten und trotzdem die Kosten zu senken. Dringend benötigtes Pflegepersonal zu reduzieren, steht nicht zur Debatte. Das Seniorenzentrum Rheinmünster hat eine Lösung gefunden und bleibt dabei nach wie vor seinem Motto treu: „Mehr Zeit für den Menschen!“ Info

Wegen des Mangels an Pflegekräften überlegt das Awo-Seniorenzentrum in Penzberg südlich von München, Pflegeplätze in Seniorenwohnungen umzuwandeln. Im vierstöckigen Neubau der Einrichtung sind alle zehn Apartments vermietet. Weitere knapp 60 Bewohner leben auf den drei Pflegegeschossen, wo beim Seniorenwohnen Platz für 83 Menschen wäre. Da die Gebäude ohnehin saniert werden, wäre ein Umbau kein Problem. Merkur

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige