Hartmann

TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

28. September 2022 | 15:20 Uhr
Teilen
Mailen

Diakonie, Caritas und DRK schlagen wegen Energiekosten Alarm

Die drei großen Sozialverbände Caritas, Diakonie und DRK sehen die Versorgung Bedürftiger in sozialen Einrichtungen wegen der hohen Energiekosten gefährdet. Diakoniepräsident Ulrich Lilie erreichten "täglich Notsignale", dass unter anderem Pflegeeinrichtungen die "explodierenden Betriebskosten" nicht mehr zahlen könnten und schlimmstenfalls ihren Betrieb einstellen müssten. DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt fordert einen Rettungsschirm, denn die Dienste der freien Wohlfahrtspflege seien systemrelevant und unverzichtbar für die Gesellschaft. Ärzteblatt

Anzeige Seniorenheim
Anzeige Carestone