Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

8. Januar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Diakonie in Deutschland hat einen neuen Präsidenten

Schuch Rüdiger Diakoniepräsident Gimp-Test Foto Diakonie Thomas Meyer.jpg

Die Diakonie in Deutschland steht unter neuer Leitung, zum Jahreswechsel hat Pfarrer Rüdiger Schuch (Foto) das Amt des Präsidenten übernommen. Er ist zugleich stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung (EWDE). Schuch folgt auf Ulrich Lilie, der in den Ruhestand getreten ist. Die Diakonie betreibt unter anderem fast 3.000 Senioreneinrichtungen, rund 800 Tages- und Nachtpflegen und mehr als 1.500 ambulante Dienste. Diakonie

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Hartmann