Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

19. Januar 2022 | 16:37 Uhr
Teilen
Mailen

Heimbetreiber fühlen sich bei Impfpflicht alleingelassen

Corona Impfung Spritze aufziehen Foto iStock Tomwang112.jpg
Anzeige
Draco

Wunden bezahlbar heilen

Der DRACO® Preisvergleich schafft Transparenz für zahlreiche Produkte aus der modernen Wundversorgung. Besonders praktisch, wenn Sie eine Argumentationshilfe für den Arzt benötigen. Sie bekommen das gewünschte Produkt und der Arzt spart bei der Verordnung. Jetzt Preise vergleichen!

Bernhard Schneider, Chef der Evangelischen Heimstiftung mit 10.000 Beschäftigten in 165 Einrichtungen, bezeichnet die einrichtungsbezogene Impfpflicht als "ein großes bürokratisches Ärgernis". Ihm fehle von der Politik die "Klarheit und Rückendeckung bei der arbeitsrechtlichen Durchsetzung der Impfpflicht". Er meint damit unter anderem das Prozedere der Kündigung Ungeimpfter. Denn hier hätten nicht die Einrichtungen die Entscheidungskompetenz, sondern die Gesundheitsämter. Stuttgarter Nachrichten

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige