TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

7. April 2022 | 21:42 Uhr
Teilen
Mailen

In Essen entsteht eine neue Seniorenresidenz

Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

Die Seniorenresidenz im Essener Stadtteil Altenessen soll bis 2023 fertiggestellt sein. Sie ist von Pflegeimmobilien-Spezialist Cureus mit 107 Pflegeplätzen für Voll-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, 22 Service-Wohnungen und Tagespflege mit 18 Plätzen geplant. Betreiber wird der Pflegespezialist Belia-Seniorenresidenzen. Care vor9 (PDF)

Anzeige Seniorenheim
Anzeige