Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

10. Dezember 2023 | 14:26 Uhr
Teilen
Mailen

Libento übernimmt Seniorenresidenz in Solingen

Der Projektentwickler Cureus hat den ersten Teil des Komplexes der neuen Seniorenresidenz Solingen in Nordrhein-Westfalen fertiggestellt und an den Betreiber Libento übergeben. Die Eröffnung erfolgte bereits am 15. November. Der zweite Bauabschnitt mit Hausgemeinschaft und Tagespflege soll Anfang 2024 abgeschlossen sein.

Cureaus Libento Seniorenresidenz Solingen Foto Cureus von Hörsten.jpg

Die neue Seniorenresidenz in Solingen bietet 80 Pflegebedürftige ein Zuhause

Anzeige
Draco

Wunden bezahlbar heilen

Der DRACO® Preisvergleich schafft Transparenz für zahlreiche Produkte aus der modernen Wundversorgung. Besonders praktisch, wenn Sie eine Argumentationshilfe für den Arzt benötigen. Sie bekommen das gewünschte Produkt und der Arzt spart bei der Verordnung. Jetzt Preise vergleichen!

Die Seniorenresidenz verfügt über 80 Plätze inklusive acht Kurzzeitpflegeplätze, die Hausgemeinschaft erhält 70 Plätze und eine Tagespflege mit 18 Pflegeplätzen. Die Residenz bietet auch eine Vielzahl von Gemeinschaftsräumen, wie einen Speisesaal, einen Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und einen Fitnessraum. 

Der Neubau wurde im energetisch optimiertem KfW-40-Standard realisiert, die Beheizung erfolgt über ein Blockheizkraftwerk, das gleichzeitig Strom für den Komplex erzeugt. Insgesamt entstehen in der Einrichtung 150 Arbeitsplätze.

Pascal Brückmann

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige