Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

29. März 2023 | 22:00 Uhr
Teilen
Mailen

Münchenstift erweitert Einrichtung in München

Das Münchenstift eröffnet im Haus in München-Schwabing einen komplett neu gestalteten Wohnbereich mit 22 Pflege-Einzelzimmern. Früher waren um das Atrium des Hauses Apartments des Betreuten Wohnens untergebracht, die nun umgebaut wurden. Diese Modernisierung ist die erste Stufe von verschiedenen Maßnahmen, um das Haus in den nächsten 15 Jahren zukunftsfest zu gestalten.

Der Umbau der Apartments rund um den grünen Innenhof, dem sogenannten „Engelsgarten“, gestaltete sich umfänglicher als ursprünglich geplant. Insgesamt fielen Baukosten von 4,7 Mio. Euro an, für die die Landeshauptstadt im Dienste einer besseren Versorgung der Schwabinger Senioren die Mittel zur Verfügung stellte, teilte das Münchenstift mit. 

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Igefa