Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

5. Mai 2024 | 18:27 Uhr
Teilen
Mailen

Neuer Finanzchef für die Deutsche Fachpflege

Wechsel in der Führungsebene der Deutschen Fachpflege Holding: Seit dem 1. Mai verantwortet Stephan Tarbuk (Foto) als Chief Financial Officer (CFO) die Bereiche Finanzen, Controlling, Recht und Compliance des Pflegedienst-Verbunds. Er kommt von Medicover Diagnostics, die auf Labormedizin spezialisiert sind, und übernimmt die Aufgaben von Daniel Wiest, der nach zwei Jahren aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist.

Tarbuk Stephan CFO Deutsche Fachpflege.jpg

Stephan Tarebuk ist neuer Finanzchef der Deutschen Fachpflege

Anzeige
Draco

1. Interdisziplinärer DRACO® Wundkongress 2024

Sie wünschen sich für Ihren Arbeitsalltag und zum Wohl des Patienten eine bessere berufsübergreifende Zusammenarbeit zwischen MFA, PTA und Pflegekräften? Dann besuchen Sie den Interdisziplinären Wundkongress unter dem Motto „Kräfte bündeln, Wunden heilen“ am 9. November 2024 in Essen. Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Tarbuk ist gebürtige Wiener und hat die letzten Jahre mit seiner Familie in Berlin gelebt. Jetzt zieht er für seine neue berufliche Aufgabe nach Hannover. Bei Medicover leitete Tarbuk sechs Jahre lang die Finanzen der Diagnostic Division. Zuvor arbeitete er im Möbelhandel. 

Die Deutsche Fachpflege Holding ist ein Verbund von drei großen Pflegediensten. Dazu zählen die Deutsche Fachpflege Gruppe (DFG), Bonitas und Bundesweite Intensiv-Pflege-Gesellschaft (BIPG). Zusammen beschäftigen die Pflegedienste bundesweit an 380 Standorten rund 12.000 Mitarbeiter. 

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9