TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

17. März 2022 | 19:19 Uhr
Teilen
Mailen

Patientenschützer fordert Ausweichquartiere

Deutsche Stiftung Patientenschutz Vorstand Eugen Brysch Foto Deutsche Stiftung Patientenschutz
Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

Eugen Brysch (Foto), Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, beklagt das hohe Infektionsgeschehen in Pflegeheimen sowohl unter den Bewohnern als auch bei dem Personal. Er sieht die Lösung in der Schaffung von Ausweichquartieren und denkt dabei an Krankenhäuser, Reha-Einrichtungen und Hotels. Um das umzusetzen, sei zusätzliches Personal erforderlich. Brysch fordert die Einrichtung von Task Forces auf Landes- und kommunaler Ebene, die eine pflegerische Unterstützung bieten. SWR

Anzeige Seniorenheim