TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

4. April 2022 | 15:46 Uhr
Teilen
Mailen

Schloss Sörgenloch wird zum Alterssitz für Senioren

Aus dem leerstehenden Schloss im rheinhessischen Sörgenloch mit dazugehörigem Landhotel soll eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz und eine für Betreutes Wohnen für Menschen mit körperlichen Erkrankungen entstehen. In einem halben Jahr können 25 Senioren einziehen. Außerdem sollen in den Gebäuden eine Tagespflege, ein Café mit Biergarten und ein Bed & Breakfast entstehen, das auch Angehörige nutzen können. SWR

Anzeige Seniorenheim
Anzeige