TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

30. November 2022 | 14:39 Uhr
Teilen
Mailen

SEK-Einsatz in Nürnberger Seniorenheim

Polizei Absperrung Ermittlung Kriminalität Quadrat Foto iStock ofc pictures

Laut Polizeiangaben hat ein männlicher Bewohner eines Altenheims im Nürnberger Norden am Dienstagmorgen gedroht, sich und andere zu verletzen. Spezialeinsatzkräfte (SEK) nahmen den Mann in seinem Zimmer fest. "Wir gehen davon aus, dass der Mann Zugriff auf ein Messer hatte", so ein Polizeisprecher. Der Mann habe sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befunden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. T-Online

Anzeige Seniorenheim-Magazin