Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

5. Februar 2023 | 16:10 Uhr
Teilen
Mailen

Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen gegen Pfleger aus

Der festgenommene 26-jährige Pfleger, der eine Bewohnerin eines Altenheims in Wuppertal betäubt und ausgeraubt haben soll, wurde fristlos entlassen und ihm Hausverbot erteilt. Das Opfer ist mittlerweile nach dem Krankenhausaufenthalt wieder im Heim und will dort auch bleiben. Indes untersucht die Staatsanwaltschaft einen "fragwürdigen Todesfall" in der gleichen Einrichtung. Tagesschau

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring