Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

13. Mai 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Streit um Rechtmäßigkeit der Beiträge für Pflegekammer

Es gibt Streit über die Mitgliedsbeiträge für die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz. Der Bundesverband für freie Kammern (bffk) hat der Kammer vorgeworfen, unrechtmäßig Mitgliedsbeiträge zu fordern, obwohl deren Haushalte in den letzten Jahren nicht rechtskonform gewesen seien. Die Landespflegekammer wies die Vorwürfe zurück. Trotzdem berichtet der Bundesverband von zahlreichen ausstehenden Beiträgen und Klagen, insbesondere von Personen, die nicht mehr direkt in der Pflege tätig sind. Rund 40.000 Mitglieder haben bei der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz eine Pflichtmitgliedschaft. Zeit

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring