Hartmann

TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

27. Juni 2022 | 13:32 Uhr
Teilen
Mailen

Unternehmer-Verband fordert Entschuldigung von Lauterbach

Der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe (VDAB), ein Zusammenschluss mittelständischer Pflegeeinrichtungen, kritisiert Gesundheitsminister Karl Lauterbach (Foto) für seine Äußerung in der RTL-Sendung Team Wallraff, dass die Privatisierung der Pflege ein Fehler gewesen sei. "Eine Entschuldigung und Klarstellung des Ministers wäre angezeigt", sagt Verbandschef Thomas Knieling.

Lauterbach Karl Gesundheitsminister SPD Foto Karl Lauterbach.jpeg

Der VDAB nimmt sich Minister Karl Lauterbach für seine Äußerung zu privaten Pflegeheimen zur Brust

Knieling wirft dem Minister Unkenntnis über die tatsächliche Situation in der Pflege vor, denn es gebe von Kassen und Aufsichtsbehörden keine Hinweise darauf, dass Einrichtungen in privater Trägerschaft generell qualitativ schlechter seien als die in öffentlicher oder gemeinnütziger Trägerschaft. Knieling hält es für nicht hinnehmbar, dass ein Bundesgesundheitsminister, der Verantwortung für die pflegerische Versorgung insgesamt trage, die Kritik an einer großen Betreiberkette zum Anlass nehme, eine ganze Branche zu diffamieren.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim
Anzeige Carestone