TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

8. März 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

VDK fordert verpflichtendes Booster-Angebot

VDK Bentele Verena Präsidentin Foto Susie Knoll
Anzeige
Lingoda

Generalistik verkürzt Integration internationaler Fachkräfte

Die generalistische Anerkennung der Pflegeberufe verbessert die Anerkennung internationaler Fachkräfte. Die Integration von Pflegekräften aus dem Ausland bleibt dennoch ein Hürdenlauf. Der Online-Bildungsträger Lingoda unterstützt dabei mit neuen Konzepten zur generalistischen Anerkennung und weiteren Integrationsmodulen. Der Clou: Dieser Ansatz ist besonders für Pflegeeinrichtungen von Vorteil. Care vor9

"Es gibt Hinweise darauf, dass in manchen Einrichtungen die Booster-Quoten extrem niedrig sind und das trotz mehrerer tödlicher Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen", sagt Verena Bentele (Foto), die Präsidentin des Sozialverbands VDK. Sie fordert deswegen eine Pflicht für Betreiber von Pflegeheimen, den betreuten Menschen Booster- und Informationsangebote zu machen sowie eine Nachweispflicht darüber. RND

Anzeige Seniorenheim
Anzeige