Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

9. Juni 2024 | 20:58 Uhr
Teilen
Mailen

Verdacht auf Korruption beim Bau von Pflegeheimen

Beim Bau von Pflegeheimen in Sachsen sollen Baufirmen Schmiergeld für die Auftragsvergabe gezahlt haben. Die Polizei durchsuchte deshalb mit 40 Beamten mehrere Bauunternehmen. "Den Geschäftsführern der Unternehmen wird vorgeworfen, sich Bauaufträge in Millionenhöhe durch Zahlung von Bestechungsgeldern an den gesondert verfolgten Bauleiter eines in Chemnitz ansässigen Bauträgers verschafft zu haben", erklärt die Generalstaatsanwaltschaft Dresden.

Polizei Polizeiauto Polizist iStock FooTToo.jpg

Mit 40 Beamten durchsuchte die Polizei Bauunternehmen wegen des Verdachts auf Korruption bei der Errichtung von Pflegeheimen

Anzeige
Draco

Vaskulitis am Bein – jetzt Wundheilung verfolgen!

Eine Studentin leidet seit Monaten an einer nässenden, schmerzhaften Wunde am Bein. Verfolgen Sie den detaillierten Wundverlauf einer leukozytoklastischen Vaskulitis anhand echter Wundbilder und erfahren Sie, ob und wie die Wunde heilen konnte. Zum kostenfreien Fallbeispiel

"Die Bestechungsgelder im sechsstelligen Bereich sollen zulasten des Bauträgers als Geschädigten durch überhöhte Rechnungen sowie Scheinrechnungen der Unternehmen verrechnet worden sein", so die Generalstaatsanwaltschaft weiter. Bei den Durchsuchungen seien "umfangreiche Beweismittel sichergestellt" worden, die nun ausgewertet werden.

Laut Dresdner Neuen Nachrichten soll es sich bei dem betroffenen Bauträger um die Theed-Gruppe handeln. Der Projektentwickler sei der Geschädigte in dem Verfahren. Die Theed-Gruppe mit Sitz in Chemnitz hat bislang elf Pflegeeinrichtungen errichtet. Aktuell sind zwei Seniorenresidenzen in Döbeln und Lichtenstein in Bau.

Thomas Hartung

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9