Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

23. Mai 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warum die Energiekosten Heimbetreibern so zusetzen

Anzeige
Salto Systems

Zutrittskontrolle für Pflegeeinrichtungen

SALTO Systems zeigt auf der ALTENPFLEGE in Essen (Halle 6, Stand F17), wie sich mit flexiblen elektronischen Zutrittslösungen Sicherheit und Effizienz im Pflegeumfeld vereinen lassen: durch lückenlosen Schutz, bessere Übersicht, optimierte Prozesse und sinkende Betriebskosten. Weitere Infos

Ein Betreiber kalkuliert etwa 9.000 Kilowattstunden Gasverbrauch pro Bett, rechnet Ricardo Neumann, Chef der Immobilienberatung DIMP, vor. "Das entspricht in etwa dem Durchschnittsverbrauch einer Dreizimmerwohnung." Natürlich würden sich die Energiekosten je nach Alter, Sanierungsstand und Energieeffizienzklasse des Objekts stark unterscheiden und auch die Versorgerverträge spielten eine Rolle, räumt Neumann ein. Was die Gas- und Strompreisbremse bringe, sei nicht absehbar, weil die aktuellen Preise unter diesen Werten lägen. Caretrialog

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Hartmann