Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

8. November 2023 | 17:42 Uhr
Teilen
Mailen

Wechsel an der Spitze von Kursana

Götz Leschonsky (Foto), derzeit Geschäftsführer für das operative Geschäft bei Kursana verantwortlich, steigt zum Vorsitzenden der Geschäftsführung auf. Er übernimmt die Position von Jörg Braesecke, der seit 20 Jahren für das Unternehmen der Dussmann Group arbeitet und zum Jahresende ausscheidet. Kursana ist mit 100 Einrichtungen einer der großen privaten Pflegeanbietern.

Leschonsky Goetz Vorsitzender Geschaeftsfuehrung Kursana.jpg

Götz Leschonsky übernimmt am 1. Januar die Geschäftsführung von Kursana

Vom 1. Januar an wird Leschonsky als Leiter der Sparte Care & Kids neben Kursana auch die betriebsnahe Kinderbetreuung der Marke "Dussman Kultur Kindergarten" führen. Seit 2015 ist er als Geschäftsführer von Kursana für den Betrieb der Kursana Einrichtungen verantwortlich und kennt das Geschäft bestens. Leschonsky berichtet künftig an Dieter Royal, Mitglied des Vorstands und Finanzchef der Dussmann Group. Leschonsky wird vom kaufmännischen Kursana-Geschäftsführer Ulf Bieschke unterstützt.

Braesecke war seit 2003 als Kursana-Geschäftsführer aktiv. Seit 2007 gehörte er dem Vorstand der Dussmann Group an und war dort für den Bereich Care & Kids verantwortlich. Seine letzten Arbeitsjahre wolle er flexibler gestalten, begründet Braesecke seinen Abschied. Unter seiner Führung sei die Dussmann Group mit der Marke Kursana zu einem führenden Anbieter von Pflege und Betreuung für ältere Menschen geworden, so Catherine von Fürstenberg-Dussmann, die Stiftungsratsvorsitzende der Dussmann Group.

Der Dienstleistungskonzern Dussmann arbeitet in 21 Ländern und beschäftigt 66.000 Menschen. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 2,8 Milliarden Euro. Peter Dussmann hat Kursana 1985 gegründet. In den bundesweit 100 Pflegeeinrichtungen versorgen rund 6.800 Mitarbeiter mehr als 13.000 Senioren. 

 Thomas Hartung

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring