Myneva

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

1. März 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wegen fehlender Bankauszüge kein Geld fürs Pflegheim

Im nordrhein-westfälischen Wesel schlägt der Fall einer dementen Frau in einem Pflegeheim Wellen. Die 87-Jährige ist mittellos, doch das Sozialamt verweigert die Zahlungen an das Pflegeheim. Grund: Die Postbank stellt der Behörde keine Kontoauszüge zur Verfügung. Jetzt droht der alten Dame die Kündigung der Einrichtung. Rheinische Post (Abo)

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Abena