Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

18. März 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weiterbetrieb des Parkwohnstifts in Bad Kissingen ungewiss

AWO Parkwohnstift Bad Kissingen.jpg

Die Zukunft der AWO-Senioreneinrichtung im bayerischen Bad Kissingen mit 270 Bewohnern und 159 Mitarbeitern ist ungewiss. Die AWO-Tochter hatte Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet und angekündigt, den Betrieb wegen Brandschutzauflagen Ende Juni einzustellen. Mittlerweile soll es sieben Interessenten geben, die die Immobilie kaufen und teilweise auch betreiben wollen. Doch Axa, die Eigentümerin der Immobilie, hat nicht die Absicht, zu verkaufen. Bayerischer Rundfunk

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Social Factoring