TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

20. Januar 2022 | 19:46 Uhr
Teilen
Mailen

Weitere Tote in Pflegeheimen in Baden-Württemberg befürchtet

Ohne eine allgemeine Impfpflicht würden sich weitere Coronaausbrüche in Pflegeeinrichtungen nicht verhindern lassen, glaubt der baden-württembergische Gesundheitsminister Manfred Lucha. Deshalb rechne er mit weiteren Toten. Seit Dezember seien 47 Coronaausbrüche mit insgesamt 501 Fällen aus Einrichtungen der stationären Altenpflege an das Landesgesundheitsamt übermittelt worden. 22 Bewohner seien gestorben. Altenheim

Anzeige Seniorenheim