TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

9. Mai 2022 | 16:13 Uhr
Teilen
Mailen

Kostenlose Seminare zur Aromatherapie von Korian

In der Pflege stehen Menschen im Mittelpunkt, die Hilfe benötigen. Darüber vernachlässigen Pflegekräfte häufig ihre eigenen Bedürfnisse, was zu Stress und Überlastung führt. Ein Mittel, dem entgegenzuwirken, ist die Aromatherapie. Deshalb unterstützt die Korian-Stiftung für Pflege und würdevolles Altern kostenlose Seminare, in denen die Grundlagen der Aromatherapie vermittelt werden.

Korian Aroma-Therapie Foto Korian Stiftung

Eine Aromatherapie hilft, Stress abzubauen

Korian unterstützt Pflegekräfte zum Thema Stressabbau. Die Korian-Stiftung bietet zweitägige Seminare zur Aroma-Pflege an, um Grundkenntnisse über die Nutzung ätherischer Öle und Ölmischungen zu erwerben und wie sie das Wissen in ihren Pflegealltag integrieren können. Die Anwendung des Erlernten ist vielfältig: Düfte helfen beim Abbau von Stress und fördern die allgemeine Entspannung, Ätherische Öle können unter anderem für Massagen oder Bäder genutzt werden. Partner beim Aroma-Pflege-Programm ist der Aroma-Öl-Hersteller Primavera. 

"Wir wollen mit allen unseren Projekten die Pflegekräfte stärken und Angebote machen, die sie in ihren Alltag integrieren können", erläutert Elisabeth Scharfenberg, Vorständin der Korian-Stiftung das Programm. Wenn es der Pflegekraft gut gehe, dann könne sie auch anderen etwas Gutes tun. Die kostenlosen Seminare zur Aroma-Pflege können bei der Korian-Stiftung gebucht werden.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Relias