TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

6. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So gehen Sie besser mit Kritik um

Kritik Daumen runter Foto iStock fizkes.jpg

Man muss sich grundsätzlich auf Kritik einstellen, denn egal, was man tut: Es wird nicht jedem gefallen. Gehen Sie nicht gleich in Verteidigungshaltung und starten Sie nicht sofort den Gegenangriff. Hören Sie zu und lassen Sie den Kritiker ausreden. Fragen Sie nach, wenn etwas unklar ist und begreifen Sie Kritik als Chance zu lernen. Wer lernt, mit Kritik souverän umzugehen, ist auch eher zu konstruktiver Kritik bei anderen fähig. Workwise

Anzeige