Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

9. August 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

VG Musikedition erhöht Preise für Noten und Liedtexte

Wer in Pflegeeinrichtungen zum Beispiel mit den Bewohnern singt und dazu Texte und Noten ausdruckt, muss dafür eine Lizenzgebühr an die Verwertungsgesellschaft Musikedition bezahlen – ähnlich der Gema-Gebühren für das Abspielen von Musik. Für Pflegeeinrichtungen gibt es dafür einen besonderen Tarif, der jetzt um fünf auf 81 Euro pro Jahr für Heime bis 49 Bewohner erhöht wurde. Bis 99 Bewohner werden 162 Euro fällig, bis 149 Bewohner 243 Euro. VG Musikedition

Anzeige Hartmann