TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

28. Februar 2022 | 20:48 Uhr
Teilen
Mailen

Wie drei Ziegen Demenzkranken helfen

Ziege Foto iStock Lesia Kapinosova

Das Seniorenheim des Arbeiter-Samariter-Bundes in Dresden hält drei Ziegen für die 243 Heimbewohner. Sie haben besonders für die Demenzkranken große Bedeutung. Durch den Kontakt zu den Tieren kämen Kindheitserinnerungen hoch und mancher Senior blühe wieder auf, so der ASB. Ursprünglich waren Schafsböcke angeschafft worden, die waren jedoch zu kampfeslustig. Seit 2002 wurde deshalb auf Ziegen umgestellt. Tag-24

Anzeige