Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

14. Juni 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Feuer in hessischem Pflegeheim fordert zweites Todesopfer

Zwei Tage nach dem Brand in einem Pflegeheim im nordhessischen Bad Sooden-Allendorf ist eine 85-jährige Frau an den Folgen einer Rauchgasvergiftung im Krankhaus gestorben. Sie war bewusstlos in einem Aufzug gefunden und Reanimiert worden. Bereits am Montag starb eine 84-Jährige, in deren Zimmer das Feuer ausgebrochen war. Die Ursache ist noch unklar. Ein Gebäudetrakt ist durch den Brand unbewohnbar. Hessenschau

Anzeige Care vor9