Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

6. Februar 2022 | 12:38 Uhr
Teilen
Mailen

Arbeitgeberverband rechnet nicht mit vielen Kündigungen

Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) Isabell_Halletz GF Foto AGVP
Anzeige
Draco

Wunden bezahlbar heilen

Der DRACO® Preisvergleich schafft Transparenz für zahlreiche Produkte aus der modernen Wundversorgung. Besonders praktisch, wenn Sie eine Argumentationshilfe für den Arzt benötigen. Sie bekommen das gewünschte Produkt und der Arzt spart bei der Verordnung. Jetzt Preise vergleichen!

Isabell Halletz (Foto), Geschäftsführerin des Arbeitgeberverbands Pflege (AGVP), erwartet keine Kündigungswelle unter Pflegekräften. Das läge an der hohen Impfquote von über 90 Prozent bei ihren Mitgliedsbetrieben. Anders sei die Situation bei Beschäftigten in der Verwaltung und bei Reinigungs- oder Küchenpersonal. Ein Schwachpunkt sieht sie bei den Besuchern: "Wir sehen die Herausforderung eher bei denjenigen, die beispielsweise ihre Pflegebedürftigen besuchen. Da gilt ja keine Impfpflicht." MDR

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige