Caru

Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

26. Juli 2023 | 22:59 Uhr
Teilen
Mailen

Dorea-Gruppe schließt Heime im hessischen Bad Nauheim

Im April hat der bundesweit operierende Pflegeheimbetreiber Dorea Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Jetzt werden erste Schließungen bekannt. Im hessischen Bad Nauheim werden drei der vier Häuser geschlossen, bestätigte das Unternehmen der Hessenschau. Insgesamt betreibt Dorea mehr als 80 Einrichtungen und zählt damit zu den größten privaten Pflegeanbietern. Ob weitere Standorte geschlossen werden, ist nicht bekannt.

Anzeige
Curacon

Studie Führung und Aufsicht – Jetzt kostenlos bestellen!

Kontinuität und Transformation in herausfordernden Zeiten: Die Ergebnisse offenbaren Optimierungsbedarfe in den Gremien – insbesondere im Hinblick auf zukunftsweisende Themen wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Die Studie widmet sich den vielfältigen Themen der Corporate Governance und nimmt Bezug zu den sich verändernden Rahmenbedingungen der Branche. Details

In den drei betroffenen Pflegeheimen leben 113 Menschen, die wahrscheinlich bis Ende August ausziehen müssen. Auch 75 Mitarbeiter sind von den Schließungen betroffen, berichtet die Hessenschau. Wie es für sie weitergehe, sei unklar, weil andere Dorea-Einrichtungen weit entfernt liegen würden. Der vierte Standort in Bad Nauheim soll zwar der Schließung entgehen, aber für das Haus am Sprudelhof gebe es einen Interessenten, der den Pflegebetrieb weiterführen wolle. 

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Igefa