TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

4. August 2022 | 13:30 Uhr
Teilen
Mailen

Ex-Pflegedienstleiter geht für sechs Jahre ins Gefängnis

Im Betrugsfall um einen Augsburger Pflegedienst wird es keine Revision geben, der angeklagte Leiter muss sechs Jahre ins Gefängnis. Er hatte fünf Jahre lang die Kassen um insgesamt 2,5 Millionen Euro betrogen. Eine Mitangeklagte wurde vom Augsburger Landgericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Zwei weitere Verfahren laufen noch. Zeit

 

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige