TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

25. November 2021 | 14:33 Uhr
Teilen
Mailen

Im Osten Deutschlands nur jede zweite Pflegekraft geimpft?

Für die Beschäftigten in ostdeutschen Altenheimen geht Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe, von einer Impfquote von nur 50 Prozent aus. Das wäre deutlich weniger als in der Gesamtbevölkerung. Die niedrige Impfquote habe damit zu tun, dass in den Heimen viele Helfer und Assistenten ohne Fachausbildung arbeiteten, die sich nicht ausreichend informierten. N-TV

Anzeige Relias