TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

25. November 2021 | 14:33 Uhr
Teilen
Mailen

Im Osten Deutschlands nur jede zweite Pflegekraft geimpft?

Anzeige

WIR BAUEN ZUKUNFT - FÜR ALLE

Die deutschlandweit agierende HP&P Gruppe ist Experte für Realisierung und Entwicklung ganzheitlicher und transgenerativer Wohnquartiere sowie Projekte im Bereich Service Wohnen, Seniorenresidenzen und Seniorenpflege. Begleiten Sie uns zum aktuellen Projekt Schlie Leven
 

Für die Beschäftigten in ostdeutschen Altenheimen geht Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe, von einer Impfquote von nur 50 Prozent aus. Das wäre deutlich weniger als in der Gesamtbevölkerung. Die niedrige Impfquote habe damit zu tun, dass in den Heimen viele Helfer und Assistenten ohne Fachausbildung arbeiteten, die sich nicht ausreichend informierten. N-TV

Anzeige Seniorenheim
Anzeige