Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

6. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In der Heimstiftung gehört Digitalisierung längst zum Alltag

Schneider Bernhard Hauptgeschäftsführer Evangelische Heimstiftung.jpg
Anzeige
apm Weiterbildung

Personal für die Begleitung der letzten Lebensphase

Ein sensibles Thema. Gerade für die letzte Lebensphase eines Menschen benötigt man gut ausgebildetes Personal mit hohem Einfühlungsvermögen und speziell geschultem Wissen. Die apm führt bundesweit Weiterbildungen zum Berater in der gesundheitlichen Versorgungsplanung und für die Palliativpflege durch. Mehr erfahren

Aladien, Myo, Lindera, Bringliesel, Almaphil – die Liste der Start-ups, mit denen die Evangelische Heimstiftung arbeitet, ist mittlerweile lang, sagt Geschäftsführer Bernhard Schneider (Foto). "Die wichtigste Frage ist, ob es eine sichtbare Verbesserung in der Lebensqualität bei unseren Kunden gibt." So hat er 750 betreute Wohnungen mit Aladien ausgestattet. "Aladien sorgt für mehr Sicherheit und Selbstständigkeit – etwa durch die automatische Herdabschaltung, die Rolladensteuerung oder die Türkamera." Care Trialog

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9