Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

27. September 2022 | 16:23 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Kurzzeitpflege in Potsdam geplant

Anzeige
Viacur

Interim Management für Ihr Unternehmen

Drohende Insolvenz? Strategische Krise? Sie stehen vor einer akuten Krisensituation oder befinden sich schon mittendrin? Sprechen Sie uns direkt an. Wir versprechen kurzfristige Hilfe und langfristigen Erfolg! Weitere Infos

Auf der Halbinsel Hermannswerder in Potsdam soll eine Scheune zum Haus der Pflege umgebaut werden. In dem Gebäude wollen die Hoffbauerstiftung und Potsdams Klinikum 19 Plätze für die Kurzzeitpflege schaffen, die von Ernst von Bergmann Care, einem Unternehmen des Klinikums und der Stiftung, betrieben wird. Start des Umbaus für 2,9 Millionen Euro könnte im Frühjahr 2023 sein, dann würde die Kurzzeitpflege 2024 eröffnen. Tagesspiegel

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Altenpflege