TÄGLICHE NEWS FÜR DAS MANAGEMENT VON PFLEGE UND WOHNEN IM ALTER

26. Januar 2022 | 15:43 Uhr
Teilen
Mailen

Pflegeheimbetreiber Orpea in Frankreich unter Beschuss

Der französische Orpea-Konzern, einer der größten Betreiber von Pflegeeinrichtungen in Europa, muss sich gegen Vorwürfe bei der Behandlung von Bewohnern wehren. Die Tageszeitung Le Monde hatte Auszüge aus dem Buch "Les fossoyeurs" (Die Totengräber) veröffentlicht, in dem schwere Missstände in einem Orpea-Heim bei Paris beschrieben werden. Orpea weist alle Vorwürfe von sich und will juristisch dagegen vorgehen. Derweil brach der Aktienkurs des Unternehmens zweistellig ein und der Handel des Papiers an der Pariser Börse wurde ausgesetzt. Euro News, E-Fund Resarch

Anzeige