Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

20. März 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schlechte Rahmenbedingungen für Streiks in der Pflege

Streik Gewerkschaft Foto iStock DanielVilleneuve
Anzeige
SozialFactoring GmbH

Als Existenzgründer der Vision in unsicheren Zeiten folgen

Insolvenzen, fehlende Unterstützung bei der Finanzierung und Fachkräftemangel – diese Themen begleiten aktuell vor allem Inhaber ambulanter Pflegedienste. Viele Gründungswillige stellen sich daher die Frage, ob sie ihren Traum vom eigenen Pflegedienst verwirklichen sollten. Wie eine gesicherte Finanzierung das Gewissen bei einer Gründung beruhigen kann, weiß der Inhaber des Pflegedienstes "Hand mit Herz". Mehr erfahren

Gründe für Streiks in der Pflege gäbe es viele, doch in der Praxis sind sie die Ausnahme. Heike von Gradolewski-Ballin von der Gewerkschaft Verdi sieht in der Struktur der Branche ein Problem für Tarifverhandlungen: "Das Dilemma ist die große Trägervielfalt. Es gibt öffentliche, freie, gemeinnützige und private Träger." Das erschwere Verhandlungen und die Organisation von Streiks. Die Pflegekräfte trügen ebenso ihren Teil bei, dass Arbeitsniederlegungen kaum stattfänden, denn nach Schätzungen seien nur zehn Prozent von ihnen gewerkschaftlich organisiert. ZDF

Anzeige Seniorenheim-Magazin
Anzeige Care vor9